Hunde willkommen
Nur 1 €/Hund/Aufenthalt
Wo: Thüringer Vogtland
An den Leitenteichen in 07922 Tanna

Was dürfen Hunde an den Leitenteichen?



Hundebesitzer schätzen die Leitenteiche, da ihre Hunde im oberen und unteren Leitenteich nach Herzenslust schwimmen dürfen. Der mittlere Badeteich ist leider den Menschen vorbehalten.

Vielen Dank an Gästin Cornelia Ewert und ihre Weimaranerin Kira für die schönen Aufnahmen.


Schwimmteiche für Hunde


Mit Stöckchen oder ohne? Der obere und untere Leitenteich ist exklusiv den Hunden vorbehalten. Die beiden Naturbadeteiche bieten eine Vielzahl von natürlichen Reizen für Hunde. Sie können die verschiedenen Texturen des Bodens unter den Pfoten spüren und ihr Schwimmverhalten an die natürlichen Gegebenheiten anpassen. Dies kann die Sinne der Hunde stimulieren und zu einem befriedigenderen Schwimmerlebnis beitragen.


Hundeverbotszone


Wenn Sie mit Ihren Vierbeinern zu den Leitenteichen gehen, stoßen Sie unweigerlich auf ein Hinweisschild.

Darauf wird auf sogenannte Hundeverbotszonen am mittleren (2.) Leitenteich hingewiesen.

Am unteren und oberen Teich (1. und 3.) können Ihre Vierbeiner nach Lust und Laune schwimmen.

Am mittleren (2.) Teich mit Badestrand ist dies leider nicht mehr möglich.